Wireless Tastatur

k8003
Logitech K800
Sind Sie mit Ihren arbeiten lange bis tief in die Nacht beschäftigt und haben noch nicht die passende Lösung gefunden? Mit der K800 Tastatur von Logitech können Sie dieses Problem schnell beseitigen und sparen Zeit, Stress und Energie. Die Perfect-Stroke-Technologie des führenden Herstellers im Bereich Computer-Hardware ermöglicht Ihnen ein leichtes, effizientes und geräuscharmes Schreiben am Computer oder Notebook. Dank starker Akkuleistung ist sie bis zu 10 Tage lang einsetzbar und innerhalb von nur wenigen Stunden wieder voll aufgeladen. Sowohl bei schlechten Lichtverhältnissen, dank der beleuchteten Tasten, als auch am Tag, bei guten Sichtverhältnissen bequem einsetzbar. Sie profitieren optimal von dieser Tastatur wenn Sie sehr viel am Computer arbeiten und großen Wert auf Komfort legen. Ausgelegt für weniger Stress und mehr Effizienz - ein Genuss für jeden technikversierten Nutzer! 

 

Auf Amazon ansehen

Beschreibung

81mhIes9SeL._SL1500_
CSL Slim Tastatur
Die Slim Tastatur von CSL ist perfekt für Unterwegs und neben Windows und Mac auch kompatibel mit Android und IOS. Sollten Sie also viel unterwegs im Zug oder im Flugzeug sein, so können Sie auch dort gemütlich Ihre Arbeiten erledigen und dank der ausgezeichneten Anschlagdynamik der Tasten leicht und ohne Probleme einen guten Arbeitsfluss generieren. Auch auf Ihre Lieblings Musik müssen Sie nicht verzichten. Mit den integrierten Multimedia-Tasten ist das überspringen und die Regulierung der Lautstärke mit nur wenig Aufwand erledigt. Durch beste Technologie ist der Akku von 280mAh in der Regel nicht umzutauschen und hält sich mehrere Jahre. Alles in Allem können wir diese Tastatur für Leute die viel unterwegs sind und eine Bluetooth Tastatur für ihr Tablet suchen wärmstens empfehlen und denken deshalb, dass diese Tastatur mit ihrem günstigen Preis einen wertvollen Nutzen und eine hervorragende Leistung bietet.

 

 

Auf Amazon ansehen

Beschreibung

Logitech K270Logitech K270 - Wireless Tastatur
Die K270 von Logitech kommt ohne sämtlichen Luxus der Sie unnötig mehr kosten würde, können Sie mit dieser Wireless Tastatur nur das Nötigste zum kleinen Preis kaufen. Wie gewohnt von Logitech bietet diese Tastatur hohe Qualität, eine robuste Verarbeitung und eine drei jährige Herstellergarantie. Diese Wireless Tastatur ist ideal für Nutzer die eher selten am Computer arbeiten erledigen und und für wenig Geld Ihren Komfort erweitern möchten. Zusätzliche Schnelltasten können beliebig und einfach belegt werden. Im Gesamtbild können wir diese Tastatur mit Spritzwasserschutz, einer super Verarbeitung und einer starken Batterieleistung nur empfehlen. Nicht umsonst einer der beliebtesten Wireless Tastaturen im Internet! 

Auf Amazon ansehen

Beschreibung

Warum eine Wirless Tastatur? 

Mit einer Wireless Tastatur kaufst du eine optimale Lösung den Computer völlig ohne nervigen Kabelsalat mit der Tastatur zu verbinden. Im Gegensatz zur veralteten Infrarot-Technik, wird die Verbindung nicht durch Gegenständen wie Bücher gestört. Die Verlinkung ist also dauerhaft gegeben. 

 


 Was ist beim Kauf einer Wireless Tastatur zu beachten? 

Zunächst muss man beachten, dass es zwei Arten der Funk-Technik gibt. Es ist also wichtig zu wissen was der Unterschied zwischen der Funk- und Bluetooth-Technik ist. Wenn Du zum Beispiel den Schreibkomfort auf dem Tablet erhöhen möchtest, eignet sich eine Wireless Tastatur mit Bluetooth idealerweise an. Der wesentliche Vorteil der Bluetooth-Technik ist, dass die Reichweite weitaus höher ist, als bei der herkömmlichen Funktechnik. Hinzu kommt, dass das Bluetooth-Signal verschlüsselte Befehle an das Endgerät sendet, womit es im Punkt Datenschutz viel sichererer ist. Es ist abhörsicher und weniger anfällig gegen das ausspähen von Tasteneingaben. Überlege dir also ob du eine unsicherere Variante nehmen möchtest, die ein Empfangen von Daten Dritter theoretisch ermöglicht oder Du etwas mehr für eine sicherere Verbindung drauf zahlen möchtest. Ein weiterer Nachteil der herkömmlichen Funktechnik ist, dass sie Störungen im Stromnetz verursachen kann.  Mit neuester Bluetooth-Technik kann man sogar einen PC Bluetooth-Kompatibel machen. Hierfür empfiehlt sich ein Adapter von CSL 

 

Die Funktionstasten 

Wie bereits angesprochen finden sich auf der Wireless Tastatur die F-Tasten. Es gibt je nach Typ und Hersteller einer Wireless Tastatur 1 bis 12 verschiedene Tasten. Viele Nutzer von Wireless Tastaturen mit Funktionstasten, sind sich gar nicht bewusst, dass diese Tasten einen äußerst wichtigen Nutzen haben. Pauschal kann man schlecht sagen, welche F-Taste, welche Funktion auslöst. So könnte das Layout und die Funktionsweise von F-Tasten aussehen:

F1 - Anzeigen von Hilfe
F2 - Umbennenen eines ausgewählten Elements
F3 - Suchen nach einer Datei oder einem Ordner
F4 - Anzeigen einer Adressleiste im Windows Explorer
F5 - Aktualisieren Sie das aktive Fenster
F6 - Umschalten zwischen mehreren Bildschirmelementen
F10 - Menüleiste im aktiven Programm aktivieren

Während die F-Tasten zum heutigen Standard bei Wireless Tastaturen gehören, nehmen viele Tasten ein gewisses Schattendasein an. Die Tasten "Rollen, Druck und Pause" werden häufig vernachlässigt, auch die Pfeiltasten werden nur noch selten verwendet. Die Maus oder das integrierte Tochpad bei einer Tastatur ersetzen diese Funktion heute. 

 

Handauflage

Anders als im Gaming-Bereich gibt es bei den Wireless Tastaturen in der  Regel kein Exemplar, welches eine integrierte Handauflage bietet. Jedoch gibt es die Möglichkeit sich eine Dou Gel Auflage der Marke Kensington anzuschaffen. Hier kannst du dir höchsten Komfort, mit einer angenehmen Kühlung sichern. Das Arbeiten wird also angenehm und effektiv gestaltet. Im Falle einer Verschmutzung reicht es die Auflage mit einem feuchten Tuch sauber zu wischen. Es entsteht also im Nachhinein kein Stress oder keine Folgekosten. Zwar gibt es am heutigen Markt eine Vielzahl von ergonomischen Tastaturen, die speziell für eine gesunde Handhaltung sorgen, jedoch ist auf dauer auch das nicht die perfekte Lösung. Mit einem Gelpad oder speziellen Handschuhen bist du noch einmal mehr abgesichert! 


Verschiedene Varianten der Funkttechnik 

Das schwächste und gleichzeitig günstigste Signal ist der 2,4 Gigahertz Funk. Dadurch dass der Hersteller hier keine Lizenzen zahlen muss, kann er diese Technologie samt Endgerät sehr günstig auf den Markt werfen. Allerdings ist er sehr störanfällig. Diese Technologie wird auch in Babyphonen verwendet. Eine geringere Störanfälligkeit erlebt der Nutzer mit der 5 Gigahertz Variante. Die Reichweite ist mit 7 Metern zwar geringer als die Variante mit 2,4 Gigahertz, aber dadurch dass ein Nutzer in der Regel nicht weiter als diese Entfernung vom PC entfernt sitzt, entfällt dieses Argument. Die Variante die heute immer häufiger angewandt wird, ist die Bluetooth-Technologie. Während sie bei Handys veraltet ist, ist sie bei Wireless Tastaturen der aktuelle Schrei. Der große Vorteil bei dieser Methode ist, dass das Gerät ohne einen speraten Funk-Empfänger auskommt und insofern eine Bluetooth-Schnittstelle vorhanden ist, können Handys oder Tablets von dieser Technologie Gebrauch machen. Bluetooth sollte jedoch nur dann angeschaltet werden, wenn man damit arbeitet. Es verbraucht nämlich sehr viel Strom, wodurch die Akkulaufzeit massiv gesenkt wird. Die Reichweite der Bluetooth-Technologie unterteilt sich in drei verschiedene Klassen. Für gewöhnlich werden Bluetooth-Geräte der Klasse 2 im Haushalt eingesetzt. Diese Variante ermöglicht den Einsatz von Bluetooth bis zu 10 Metern. Die stärkste Klasse ist mit 100 Metern Reichweite die Klasse 1. Auch vor Hindernissen wie Bücher, Flaschen oder anderen Gegenständen auf der Funkstrecke machen die Wellen kein halt. In seltensten Fällen kann das Bluetooth-Signal durch laufende Mikrowellen oder den gleichzeitigen Einsatz anderer Geräte mit Bluetooth zu Störungen kommen. Es gibt sogar eine Möglichkeit das Bluetooth-Signal zu verstärkenZwar handelt es sich um nur wenige Meter, jedoch kann es für ein Zimmer schon ausreichend sein. Wenn Du mehrere Wireless Geräte in einem Raum verwenden möchtest, stellt es dank der heutigen Technik kein Problem mehr dar! Vor allem Logitech ist sehr in diesem Gebiet voran geschritten und ermöglicht einen parallelen Einsatz von mehreren Geräten gleichzeitig und das in der Regel ohne Störungen!